Die Kosten einer kanadischen eTA

Die Kosten für eine kanadische eTA (eine digitale Einreisegenehmigung für Kanada) variieren. Wenn Sie sich auf dieser Website bewerben und mit Sofortüberweisung bezahlen, sparen Sie unnötige Zahlungsgebühren, Kurszuschläge einschließlich Anmeldekosten. Konsulatgebühren sind immer gleich.

Sichere und einfache Zahlung

Eine kanadische eTA-Online-Bewerbung über ein Formular ist unter anderem schnell und einfach, da Sie sicher und einfach über Sofortüberweisung, GiroPay, EPS-Überweisung, PayPal oder Kreditkarte bezahlen können. Wir berechnen keine Zahlungsmethode, empfehlen jedoch dringend, dass Sie Ihre Zahlung über Sofortüberweisung oder Giropay vornehmen. Bei dringenden Anträgen dauert die Bearbeitung nur 18 Minuten

Was kostet eine kanadische eTA-Anwendung?

Die Gesamtsumme für die Ausstellung einer eTA setzt sich aus mehreren Teilbeträgen zusammen, zu denen unter anderem Konsulatkosten, Antragskosten, Bargebühren, Wechselkursänderungen und Wechselkurszuschläge sowie Kosten für die manuelle Kontrolle möglicher Fehler und die digitale Verarbeitung gehören. Versand.

Wenn Sie Ihre Bewerbung auf dieser Website einreichen, werden Sie nicht mit den Kostenelementen konfrontiert, sondern zahlen einen festen Betrag von 49,00 €. Die folgenden Zahlungsmethoden stehen für die kanadische eTA zur Verfügung. Sofortüberweisung, Giropay, Eps Transfer, PayPal oder Kreditkarte (Visa / Mastercard / Maestro / American Express / Bankkarten werden akzeptiert) erhalten Sie kurz nach Antragstellung eine Bestätigungs-E-Mail. Ein weiterer Vorteil der Bewerbung auf dieser Website ist, dass wir einen sehr effizienten und kostenlosen Kundenservice haben, um auf Ihre Bedürfnisse sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache zu reagieren.

Sie können auch mit PayPal bezahlen.

Wechselkurseffekt

Die eTA wird von der kanadischen Einwanderungsbehörde ausgestellt. Als kanadische Behörde werden die Kosten in kanadischen Dollar berechnet. Wenn Sie eine kanadische eTA in Deutschland oder Österreich beantragen, zahlen Sie häufig einen Zuschlag für die Wechselkurskosten. Die Höhe dieses Zuschlags hängt von der Art der von Ihnen verwendeten Zahlungsmethode ab. Ein weiterer großer Vorteil dieser Website ist, dass Sie in Euro bezahlen und keine Umtauschkosten anfallen.

Keine Barzuschläge bei der Bewerbung auf unserer Website

Wenn Sie auf dieser Website eine kanadische eTA beantragen, werden keine Zahlungsgebühren erhoben. Nachdem Sie auf die Schaltfläche Validierung geklickt haben, wird eine Liste der Zahlungsmethoden angezeigt, in der Sie den Preis rechts neben jeder Zahlungsmethode anzeigen können, sobald Sie auf den runden Kreis links neben der Zahlungsmethode klicken. Es ist möglich, eine beliebige Zahlungsmethode Ihrer Wahl zu wählen. Das Bezahlen mit Sofortüberweisung ist einfacher und sicherer als das Bezahlen mit Kreditkarte oder anderen Zahlungsmöglichkeiten und im Allgemeinen am schnellsten.

eTA dringende Anwendung Kosten

Für die dringende Beantragung einer kanadischen eTA wird eine zusätzliche Gebühr von 49,00 € pro Person erhoben

Dringende Anträge für kanadische eTA werden in der Regel nur innerhalb von 18 Minuten bearbeitet. Wir empfehlen Ihnen, die Kosten für eine dringende Bewerbung per Sofortüberweisung, Giropay oder Eps-Überweisung zu bezahlen, da die Zahlung direkt erfolgt. Bei Zahlungen mit Kreditkarte oder PayPal kann es zu Verzögerungen zwischen Zahlung und Erhalt kommen (dies dauert jedoch in der Regel nicht länger als einige Stunden).